Bitte installieren Sie den aktuellen Flashplayer um die Bilder sehen zu können.

Dermatologische Lasertherapie

Es gibt viele verschiedene Lasertypen, die sich bezüglich der Energiequelle und der Wellenlänge der ausgesendeten Lichtenergie unterscheiden.

Die Laserbehandlung nutzen wir unter anderem für:
  • Lasertherapien gegen Nagelpilz
  • Behandlung von Narben nach Akne, Verletzungen, Operationen oder Windpocken, rote Narben, Narbenwucherungen/Keloide
  • Gutartige Hautneubildungen: Warzen, erhabene Muttermale
  • Neubildungen der Hautanhangsgebilde, z.B. der Talgdrüsen, Xanthelasmen
  • Gefäßveränderungen: Feuermale, Blutschwämme, Rubinflecke, erweiterte Äderchen, Couperose, Spider-Naevi, Besenreiser, Angiofibrome, Rosazea
  • Pigmentablagerungen: Altersflecken, Alterswarzen, Hyperpigmentierungen
  • Epilation: Entfernung von störenden Körperhaaren
  • Minimierung von Fältchen und Falten

Wir verkaufen Ihnen keine Ware. Falls erforderlich empfehlen wir ergänzend zu den Kassenleistungen Produkte, die Sie direkt in der Apotheke erwerben können.

Sie haben konkrete Fragen zu unserem Behandlungsspektrum rund um die dermatologische Lasertherapie? Rufen Sie uns einfach unter an oder nutzen Sie unser Kontaktformular, wir beraten Sie gerne!