Bitte installieren Sie den aktuellen Flashplayer um die Bilder sehen zu können.

Phlebologie

Die Phlebologie befasst sich mit Erkrankungen und Veränderungen von Venen sowie Gefäßerkrankungen. Venenleiden gehören zu den weltweit häufigsten Erkrankungen. Allein in der Bundesrepublik Deutschland haben neun von zehn Erwachsenen Veränderungen an ihrem Venensystem – angefangen von leichten Veränderungen wie etwa Besenreisern bis hin zum schwersten Stadium der chronischen Venenerkrankung, dem Unterschenkelgeschwür Ulcus cruris venosum („Offenes Bein“).

Wir diagnostizieren und behandeln beispielsweise:
  • Besenreiser
  • Offene Beine - erfahren Sie mehr unter: www.netdoktor.at
  • "Krampfadern" als ausgeprägte Venenerkrankung
  • Mikro-Sklerotherapie
  • Mini-chirurgische Venenteilentfernung
Sie haben konkrete Fragen zu unserem Behandlungsspektrum rund um die Phlebologie? Rufen Sie uns einfach unter an oder nutzen Sie unser Kontaktformular, wir beraten Sie gerne!