Kölnische Straße 5, 34117 Kassel

Medizinisches Peeling

Diese Technik gehört zum Standard der modernen ästhetischen Dermatologie.

Bei einem medizinisch chemischen Peeling werden flüssige Substanzen in definierter Menge und Wirkstärke auf die Haut aufgetragen. Diese Säuren unterschiedlicher Herkunft und Konzentration führen zu eine Hautabschilferung unterschiedlicher Tiefe. Durch den Schäleffekt entsteht eine neue, glatte, frische Haut. Fältchen werden deutlich vermindert, Poren verkleinert, Narben verbessert, Pigmentflecken aufgelöst um nur einige Ergebnisse zu erwähnen.

Je stärker der Effekt an der Haut ist, umso länger sind die Ausfallzeiten. Bei einem mitteltiefem Peel sind ca. 2 Wochen zu rechnen.

Doch sind die Effekte wirklich großartig und langanhaltend.

Sie haben konkrete Fragen zu unserem Behandlungsspektrum rund um Medizinisches Peeling?
Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformular, wir beraten Sie gerne!

Kontakt

Gemeinschaftspraxis für Dermatologie
Kölnische Straße 5
34117 Kassel

Tel.: (0561) - 7 03 69 55