Kölnische Straße 5, 34117 Kassel

Rosacea und Couperose

Eine Rosacea ist gekennzeichnet durch gerötete Areale des Gesichtes mit zum Teil entzündlichen Herden und einer Erweiterung der kleinsten oberflächlichen Hautgefäße, der sogenannten Couperose.

Die Ursache ist noch nicht endgültig schlüssig geklärt. Die Wissenschaft geht zurzeit von einer immunologischen Erkrankung aus.

Eine Heilung ist zurzeit nicht möglich. Doch gibt es medikamentöse Therapien in Form von Cremes und Tabletten, mit denen wir eine hervorragende Besserung erreichen.

Ergänzend bieten wir Ihnen Begleitbehandlungen mit medizinischen Peelings, Mikroneedling, Laser und Radiofrequenz um kosmetisch unerwünschte Stadien und begleitend auftretende Gefäßerweiterungen wirklich erfolgreich verbessern zu können.

Sie haben konkrete Fragen zu unserem Behandlungsspektrum rund um Rosacea und Couperose?
Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformular, wir beraten Sie gerne!

Kontakt

Gemeinschaftspraxis für Dermatologie
Kölnische Straße 5
34117 Kassel

Tel.: (0561) - 7 03 69 55